PHILOSOPHIE. NACHHALTIGKEIT. KONZEPT.

Leidenschaft für gesunde Ernährung

Wir liefern vegane Stärke-, Protein- sowie Pflanzenmehle in höchster Qualität

VIRIDI FOODS GmbH wurde 2016 durch Robert Spiegel gegründet mit der Vision, aus alternativen Nahrungsquellen hochwertige Produkte zu produzieren. Dabei war die Herausforderung, effizient, transparent und resourcenschonend pflanzliche Rohstoffe zu veredeln. Das in Alzenau ansässige Unternehmen verfügt über jahrelanges Know-how in der Lebensmittelindustrie und entwickelt innovative Neuprodukte.

© Shutterstock.com by 386631850

viridi-foods-teaser-schrot-kichererbsen

© Shutterstock.com by Raksha Shelare

viridi-foods-image-verarbeitung-01.jpg

© Shutterstock.com by Hryshchyshen Serhii

VIRIDI FOODS

Qualität

Qualitätsmanagement und Zertifizierungen

Geschmack und Qualität sind für unsere Kunden ein vordergründiges Kriterium. Deshalb achten wir bei unseren Lieferanten und Partnern auf die Einhaltung aller notwendigen Qualitätssicherungsmaßnahmen sowie Zertifizierungen der Rohstoffe und Produkte.

Unsere ausgewählten Lieferanten zeichnen sich durch ein HACCP-System, zertifiziertes Qualitätsmanagement und EU Bio-Prüfsiegel aus. Wir sind Bio- und Koscher-zertifiziert und absolvierten das Assessment nach dem IFS Global Markets Foods erfolgreich.

Die von uns hergestellten Produkte unterliegen strengen Qualitätsanforderungen und werden umfangreich geprüft. Wir arbeiten mit verschiedenen unabhängigen und akkreditieren Laboren zusammen, um die höchsten Qualitätsansprüchen zu gewährleisten. Dort sind jederzeit zusätzliche oder kundenspezifische Überprüfungen der Produkte möglich.

VIRIDI FOODS

Nachhaltigkeit

Ressourcen und Rohstoffe schonen

Was verstehen wir unter Nachhaltigkeit? Nachhaltigkeit beschränkt sich in unseren Augen nicht nur darauf, mit den zur Verfügung stehenden Energie- oder Wasserressourcen nachhaltig, d.h. wirtschaftlich vernünftig und mit Blick auf die Zukunft, umzugehen. Nachhaltigkeit heißt auch, die vorhandenen Ressourcen im Rohstoffbereich möglichst maximal auszunutzen.

Viridi Foods bezieht u. a. durch gemeinsame Workshops die drei Säulen der Nachhaltigkeit „Ökologie, Ökonomie und Soziales“ in das tägliche Handeln und die Lieferantenauswahl mit ein. Die darin definierten und in der Umsetzung geplanten Maßnahmen, wie z. B. ein Code of Conduct für Mitarbeiter:innen und Rohstofflieferanten, ermöglichen Schritt für Schritt eine Verbesserung auf allen Ebenen der Wertschöpfungs- und Lieferkette.

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf:
+49 (0) 6023 91998-0
support@viridi-foods.com